Isolierverglasung für ein Geschäftsgebäude in Cambridge

Neulich wurde das Geschäftsgebäude 22 Station Road fertiggebracht. Es zählt zu den größten und modernsten Objekten dieser Art in der Region. Während der Errichtung dieses Prestigeobjektes wurden insgesamt 2000 m2 Glasscheiben aus unseren Produktionsstätten eingebaut.

Das Geschäftsgebäude 22 Station Road enthält u.a. fünf Büroetagen, Parkplätze für Autos und Fahrräder, drei superschnelle Personenaufzüge sowie das Dach mit zahlreichen Grünanlagen. Das neue Objekt stellt zurzeit ein der wichtigen Teile des Stadtviertels CB1 in der Bahnhofsnähe dar.

Das Projekt dieses Geschäftsgehäuses wurde vom Architektenbüro TP Bennett ers-tellt. Das Konzept beinhaltet eine Verbindung von Natursteinelementen und Ziegelsteinen im traditionellen Look. In dieser Vision spielen eingesetzte Verglasungen aus unseren Glasscheiben eine sehr wichtige Rolle. Somit passt sich das Objekt mit seiner Form in aktuelle Architekturtrends visuell ein. Die Einzigartigkeit dieses Geschäftshauses wird zusätzlich von den Grünanlagen in seiner Umgebung und auf dem Dach betont.

Das Bauwerk 22 Station Road wurde im Juni 2015 fertig gestellt.

Mehr Photos dieses Objektes können Sie sich auf unserer Webseite des Sozialnetzwerkes Pinterest anschauen.

22 Station Road

Diese Website ist in folgenden Sprachen: Englisch Französisch Kroatisch Italienisch Polnisch Russisch